Projekt Baumstachler

Das alte Eichhörnchengehege soll das neue Heim für ein Pärchen Nordamerikanischer Baumstachler werden. 
Dazu bauen wir das Gehege ausbruchssicher um und erweitern es um einen Außenbereich mit Schlafbaum.

Das alte Eichhörnchengehege.

Das nach oben offene Außengehege wird mit einem künstlichen Baum erweitert.


 Die Tiere sind am 11.02.21 im Tierpark eingetroffen. Sie werden die erste Zeit in unserer Quarantänestation verbringen.

 

29.05.21 Der künstliche Baum steht. Der Durchbruch als Verbindung der zwei Anlagen ist geschafft. Die alte Fassade ist auch schon neu verkleidet.


18.06.21 Die Scheiben werden mit einem "Glass Worker" eingesetzt. 


 

Unterstützen